Vereinbarung zwischen der Graduate School Rhein-Neckar und MAlumni erweitert das Angebot für Absolventen der Hochschule Mannheim.

Das Alumni-Netzwerk der Hochschule Mannheim MAlumni kooperiert in Zukunft eng mit der Graduate School Rhein Neckar. „Die Angebote von MAlumni und der Graduate School ergänzen sich gut, wir hoffen damit einen weiteren Baustein in Richtung lebenslanges Lernen für unsere Absolventinnen und Absolventen zu entwickeln“, erläutert Prof. Dr.-Ing. D. Leonhard, Rektor der Hochschule Mannheim.

Ab sofort profitieren die Alumni der Hochschule Mannheim von einer breiten Palette der Angebote der Graduate School Rhein-Neckar. Konkret wurde zwischen MAlumni und der Graduate School vereinbart, dass die Absolventen der Hochschule Mannheim zu ausgewählten Veranstaltungen der Graduate School Rhein-Neckar zu den gleichen Konditionen wie deren Alumni eingeladen werden. Die Möglichkeit, Weiterbildungsangebote der Graduate School Rhein-Neckar zu vergünstigten Konditionen zu belegen, kann ab sofort genutzt werden. Den Anfang macht, wie berichtet, das Zertifikat Innovationsmanagement. Folgen sollen u.a. das Zertifikat Gesundheitscontroller im September, die Seminare IT Security am 7. / 8. März und Business Developement kompakt am 16. März sowie Workshops, z.B. Konflikte erkennen, Konflikte lösen am 27. Juni und 4 Juli. In Planung sind darüber hinaus gemeinsame Netzwerkveranstaltungen und Themenabende.

Ziel der Vereinbarung ist, das Angebot für die Absolventen auszubauen und attraktiver zu machen. Vor allem aber soll das Networking gestärkt werden. Dadurch bauen die Absolventen Beziehungen zu Gleichgesinnten auf. „Dies kann jedem Absolventen in seinem späteren Leben enormen Vorteil bringen. Beispielsweise über Kontakte eine neue Arbeitsstelle zu finden, oder auf sehr einfache Weise Informationen zu verschiedensten Themen einholen zu können“ sagt Dr. Mario Mezler, Präsident des Vereins der Freunde der Hochschule Mannheim, dem Betreiber des MAlumni Netzwerks. Zum Networking tragen gemeinsame Veranstaltungen, Themenabende und Weiterbildungen bei. Diese können für Absolventen beider Institutionen zu Vorzugspreisen gebucht werden.

 

Die Graduate School Rhein-Neckar

Die Graduate School Rhein-Neckar ist eine gemeinnützige GmbH, die von drei Hochschulen getragen wird: Hochschule Mannheim, Hochschule Ludwigshafen am Rhein und Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim. Seit 2006 bieten die Hochschulen in Kooperation mit der Graduate School Rhein-Neckar berufsbegleitende Master-Studiengänge an. Mehr unter www.gsrn.de.