kompass meets MAlumni: JobTalk&Walk

Erfolgreich in den Beruf starten

Der Übergang von der Hochschule ins Berufsleben stellt einen wichtigen Karriereschritt dar. Welche Tätigkeit werden die Absolvent*innen nach ihrem Studium aufnehmen? Wie möchten sie ihren Berufseinstieg gestalten? Wie können sie ihre individuellen Stärken am besten zur Geltung bringen?

Orientierung beim Berufseinstieg bietet die neue Reihe »kompass meets MAlumni: JobTalk&Walk«: Berufseinsteiger*innen sprechen über ihre persönlichen Erfahrungen und geben Einblicke in ihre berufliche Praxis. Sie berichten von ihren Schritten, die sie zu ihrer jetzigen Tätigkeit geführt haben und stellen ihre Arbeitgeber vor. Anschließend haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit, Fragen zu stellen und mit den Impulsgeber*innen zu diskutieren.

»JobTalk&Walk« ist eine Kooperation von MAlumni und dem interdisziplinären Lehr-Lernprojekts kompass an der Hochschule Mannheim.

Angehörige und Unterstützer*innen der Hochschule Mannheim sind herzlich zur Teilnahme eingeladen.

Sie möchten sich selbst und Ihren Werdegang und Ihr Unternehmen bei einem JobTalk&Walk den Studierenden vorstellen? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

 

JobTalk&Walk im Wintersemester 2020/2021:

 

JobTalk&Walk mit bitExpert AG

Boas Falke, Sima Spielmann & Andreas Heigl

Dienstag, 08.12.2020, 17 Uhr

Ob Software Architect, Developer oder Design –
Der bitExpert AG-Puls ist technologieübergreifende Softwareentwicklung und schlägt mit jeder Codezeile.

Let’s talk

Boas Falke ist Software Entwickler. Er gibt einen Einblick von seinem Quereinstieg in die Softwareentwicklung nach seinem Maschinenbau-Bachelorstudium und wie die bitExpert AG ihn dabei unterstützt hat.

Sima Spielmann studiert Kommunikationsdesign an der Hochschule Mannheim und ist seit 2019 Design-Nerd bei bitExpert. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit der Gestaltung und dem UX Design von Webanwendungen und ist eine der Hauptansprechpartnerinnen für Designfragen.

Andreas Heigl ist Software Architekt und leitet als Tribe-Lead ein über Europa verteiltes Team von Entwickler*innen unterschiedlicher Disziplinen. Er kennt die Vor- und Nachteile des mobilen Arbeitens aus eigener Erfahrung und verrät Tipps & Tricks, um die Zusammenarbeit zu meistern.

Die bitExpert AG schafft wert-orientierte Kundenberatung in einer sich schnell verändernden digitalen Welt. Unser internationales Team besteht aus über 80 Kolleg*innen. So unterschiedlich wir auch sind, eines haben wir alle gemeinsam – die Neugierde auf Technologie und Wissen. Wir sind ein erfahrenes, motiviertes, zielstrebiges und lebensfrohes Team, das sich immer auf neue Herausforderungen freut.

JobTalk&Walk mit
AGIQON GmbH

Sebastian Holzhüter, Dr. Thomas Limberg & Christian Thiel

Donnerstag, 14.01.2021, 17 Uhr

IT im Kopf, Bytes im Blut –
Die AGIQON GmbH bietet Dir spannende Werkstudent- und Berufseinstiegsmöglichkeiten als Webentwickler im E-Commerce oder als IT-Specialist in Business IT.

Let’s talk

Sebastian Holzhüter und Dr. Thomas Limberg sind Geschäftsführende Gesellschafter der AGIQON GmbH und stellen das Unternehmen vor. Dabei gehen sie im Detail darauf ein, welche Themen die Kunden in Business IT und im E-Commerce aktuell umtreibt und welche spannenden Entwicklungen und Aufgaben sich auftun, die sich für Bewerber*innen bei AGIQON ergeben.

Als Absolvent der Hochschule Mannheim wird zudem Christian Thiel seinen Werdegang bei AGIQON darstellen und für Rückfragen zur Verfügung stehen. Er sammelte bereits als Werkstudent seine Erfahrungen im Unternehmen und stieg nach dem Studium als Webentwickler im E-Commerce ein.

Die AGIQON GmbH ist ein IT-Dienstleister in Mannheim für Business IT und E-Commerce.
In Business IT erschaffen wir innovative IT-Umgebungen und entwickeln in langfristigen Partnerschaften IT-Strategien – perfekt angepasst an die individuellen Anforderungen unserer Kunden.
In E-Commerce sind wir Shopware Full Service Partner und bieten unseren Kunden ein Komplettpaket für Webshops und Webportale aus einer Hand. Wir sind für unsere Kunden der zuverlässige Partner in der Konzeption, Umsetzung und langfristigen Betreuung und blicken auf mehr als 200 erfolgreich umgesetzte E-Commerce-Projekte zurück.

JobTalk&Walk mit gempex GmbH

Mittwoch, 27.01.2021, 17 Uhr

Let’s talk

gempex GmbH
the GMP-Expert

gempex GmbH ist ein unabhängiges, international ausgerichtetes Dienstleistungsunternehmen, das sich auf Beratung und Umsetzung von GMP-Anforderungen in der Life Sciences Industrie spezialisiert hat. Hauptsitz des Unternehmens ist Mannheim, weitere Standorte sind Sisseln, Schweiz, und Guangzhou, China.

Als GMP-Experte unterstützt gempex Unternehmen weltweit bei der Einführung, Optimierung und Aufrechterhaltung von Qualitätssicherungssystemen. Notwendiges Wissen, erforderliche Erfahrung, Zuverlässigkeit und Sicherheit sowie Situations- und Aufgabenverständnises bilden eine breite Grundlage für fundierte und pragmatische Empfehlungen.


Bisherige JobTalk&Walk Veranstaltungen:

JobTalk&Walk mit
BASF SE
Site Engineering Performance Chemicals

Nicholas Stohl, Jochen Schleger & Maria Frenzel

Dienstag, 24.11.2020, 17 Uhr

Power Plant 4.0, Smart Factoring, Augmented & Virtual Reality – Die BASF SE steht für Chemie in einer digitalen und nachhaltigen Zukunft.

Let’s talk

Nicholas Stohl ist seit 2018 Ingenieur im Planungsteam der PE-Wachs Fabrik und verantwortlich für Projekte und Anlagenänderungen. Er spricht über die Tätigkeiten im Site Engineering und seine Erfahrungen mit dem direkten Berufseinstieg bei der BASF. Nicholas Stohl hat an der Hochschule Mannheim Chemieingenieurwesen (M.A.) studiert.

Jochen Schleger ist Senior Engineering Manager und verantwortlich für die Planungsteams im Site Engineering bei Operations Performance Chemicals. Anhand praxisnaher Beispiele veranschaulicht er die Digitalisierung in der Anlagenplanung. Highlight: Ein gemeinsamer virtuellen Rundgang durch eine Produktionsanlage.

Maria Frenzel rekrutiert Fach- und Führungskräfte für die BASF in Deutschland und ist für das Hochschulmarketing verantwortlich. Sie gibt einen Einblick in das Unternehmen.

Die BASF SE ist der nach Umsatz weltweit größte Chemiekonzern. Das Stammwerk in Ludwigshafen ist Hauptsitz des Unternehmens. Rund 117.000 Mitarbeiter*innen weltweit arbeiten täglich daran, Produkte für Kund*innen aus nahezu allen Branchen zu entwickeln. Im Bereich Performance Chemicals werden Anlagen für die Industrie geplant, implementiert und gewartet. Ein datengeleiteter Einsatz digitaler Technologien erhöht Effektivität und Effizienz von Anlagen sowie Produktionsprozessen. Beim Reverse Engineering beispielsweise, erleichtern neueste Bildgebungsverfahren wie 3D-Laserscanns die Herstellung von Plänen großer Industrieanlagen nachweislich.

JobTalk&Walk mit
EDAG Engineering GmbH

Annika Gerk und Marc Nagel

Dienstag, 3.11.2020, 17 Uhr

Autonomes Fahren, Connectivity, Car2X-Communication und Elektroantriebe –
EDAG Engineering GmbH, mit Sitz in Weinheim, bietet spannende Berufseinstiegsmöglichkeiten in unterschiedliche ingenieurtechnische Bereiche.

Let’s talk

Annika Gerk ist Teamleiterin im Bereich Functional Safety & Cyber Security und verantwortlich für Teamorganisation, Projektakquise sowie Recruitingtätigkeiten. Sie gibt Einblicke in das Unternehmen EDAG und stellt dar, welche Themen wir bespielen und welche Kandidaten wir zur Besetzung ausgeschriebener Stellen in diesem Bereich suchen.

Marc Nagel ist Project Functional Safety Manager und verantwortet die Durchführung von Sicherheitsaktivitäten in diversen Projekten. Darüber hinaus kümmert er sich um die strategische und operative Weiterbildung von Berufseinsteigern und repräsentiert das Thema Funktionale Sicherheit nach außen.

EDAG ist einer der größten Engineering-Dienstleister weltweit und betreut zahlreiche Automotive-Projekte von reiner Steuergeräteentwicklung bis hin zur Gesamtfahrzeugentwicklung. Hierbei stehen vor allem aktuelle Trendthemen wie Autonomes Fahren, Connectivity, Car2X-Communication und Elektroantriebe im Fokus. Durch ganzheitliche und nachhaltige Konzepte und einen unvergleichlichen Innovationstrieb gestaltet EDAG aktiv die Mobilität von morgen.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://edag.com/de/karriere

JobTalk&Walk mit Kite IT GmbH

Markus Zickermann, Simon Albert & Christoph Heidrich

Donnerstag, 09.07.2020, 16 Uhr

Let’s talk

Christoph Heidrich studiert Medizintechnik an der Hochschule Mannheim und absolviert sein Praxissemester bei der Kite IT. Er ist an der Entwicklung der Software myTalkmaster, eine algorithmusbasierte Anwendung, beteiligt und berichtet von seinem Weg hin zu seinem Praktikum.
Simon Albert erstellte seine Bachelorarbeit in der Informatik in Kooperation mit der Kite IT GmbH und entwickelte das Grundkonzept und die Basis des myTalkmasters. Er beschreibt seinen beruflichen Alltag als Technical Consultant.
Markus Zickermann, Gesellschafter der Kite IT, gibt Einblick in seinen Arbeitsalltag mit einem Mix aus technischen Anforderungen, Projektmanagement und Führungsaufgaben.

Die Kite IT steht für ein junges dynamisches Unternehmen aus den Bereichen Coaching, Consulting und Entwicklung. Interdisziplinäre Entwicklungsteams planen und realisieren Automatisierungslösungen, Individualsoftware und Produktsoftware für Unternehmen in der Medizintechnik und Pharma. Kundenunternehmen werden fachlich und methodisch in Veränderungsprozessen begleitet, zum Beispiel in der Einführung einer agilen Arbeitsweise. Die Kite IT entwickelt die Software myTalkmaster, ein intelligenter Coach, der Feedback auf Rede und Gestik gibt. Mit der deutschlandweiten jährlichen Veranstaltung MedTech Change bietet die Kite IT ein innovatives Format, bei dem Fach- und Führungskräfte sowie Unternehmer im Gesundheitswesen den digitalen und regulatorischen Wandel diskutieren.

JobTalk&Walk mit Pitzek GMP Consulting GmbH

Dr. Rainer Maué & Pascal Kilicaslan

Donnerstag, 18.06.2020, 16:00 Uhr

Let’s talk

Dr. Rainer Maué ist Geschäftsführer der Pitzek GMP Consulting GmbH und stellt das Unternehmen vor. Er verdeutlicht die Erwartungen an Bewerber*innen und die Vorteile von mittelständischen Unternehmen.

Pascal Kilicaslan spricht über seinen Einstieg in das Unternehmen, über das Mentoring-Programm der HS Mannheim, seine Zeit als Werkstudent und den Berufseinstieg in die Pharmawelt.

Kompetente Beratung ist unser Business. Pitzek GMP Consulting unterstützt global agierende Unternehmen der Pharma-, Bio- und Foodtechnologie dabei, Prozesse und Abläufe noch effizienter und einfacher zu machen, Regelwerke zu beachten und die Forderungen umzusetzen.

JobTalk&Walk mit HIMA Paul Hildebrandt GmbH

Marsha Grimmer & Nils Delp

Dienstag, 26.05.2020, 16:00 Uhr

Let’s talk

Marsha Grimmer betreut die dualen Studierenden und ist für das Hochschulmarketing verantwortlich. Sie gibt einen Einblick in das Unternehmen.

Nils Delp spricht über seinen Berufseinstieg und seine Tätigkeit als Lifecycle Manager. Er ist verantwortlich für bereichsübergreifende Aktivitäten, Verfahrensentwicklung im Lifecycle Management, Schnittstellenmanagement, sowie die Betreuung von Sicherheits- und Produktlebenszyklen bei den Kunden.

HIMA steht für smart safety made in Germany. Seit 1970 beschäftigt sich HIMA ausschließlich mit der Sicherheit kritischer Prozesse – nämlich seit Einführung des 1. TÜV-zertifizierten Sicherheitssystems. Längst ist HIMA der weltweit führende Spezialist für sicherheitsgerichtete Automatisierungslösungen. HIMA erfüllt die weltweit höchsten Sicherheitsstandards und erreicht das höchste Sicherheits-Integritätslevel (SIL) 4.